Vendée Globe 2024 Zodiac
Unsere Veranstaltungen

Vendée Globe 2024 vorbestellung

12 März 2024

Zodiac Nautic, offizieller Partner der nächsten Vendée Globe 2024-2025!

Erleben Sie am 10. November mit uns das Abenteuer Vendée Globe: 42 Zodiacs werden am Start des legendären Rennens sein, das seit 1989 eine echte Institution ist… Erleben Sie das Rennen mit uns und reservieren Sie jetzt Ihr Boot, das die größten Skipper auf ihrer Weltumsegelung begleitet haben wird!

3 einzigartige und nummerierte Modelle in limitierter Auflage erhältlich:

  • 5x OPEN 6.5: 3 Einheiten verfügbar ab Mitte November 2024 und 2 Einheiten im März 2025
  • 34x PRO 7: 17 Stück verfügbar ab Mitte November 2024 und 17 Stück im März 2025
  • Und 2x PRO 850: 2 Einheiten verfügbar im März 2025
  • Alle Boote werden von Mercury Marine-Motoren angetrieben und haben Navicom-Elektronik an Bord.

Kommen Sie und entdecken Sie sie live vor der Regatta:  

  • Eine PRO 7 wurde auf dem Salon Nautique de La Ciotat boat show – Les Nauticales 2024 vom 20. bis 25. März 2024 vorgestellt.
  • Anschließend wird diese PRO 7 auf dem Salon Nautique d’Arcachon vom 19. bis 21. April 2024 zu sehen sein.
  • Alle Modelle werden 1 Monat vor dem Start der Vendée Globe von Mitte Oktober bis Mitte November 2024 im Hafen von Les Sables d’Olonne zu sehen sein.

 

OPEN 6.5 VENDÉE GLOBE 2024 LIMITIERTE AUFLAGE 

Verkaufspreis: 49 966€ ex. MwSt

statt 65 456€ ex. MwSt

20% Anzahlung von 59.960€ inkl. französischer Mehrwertsteuer: 11 992€

Bezahlung mit Alma in 2, 3 oder 4x

Pro 6.5 Zodiac Vendée Globe 2024

SPEZIFISCHE AUSRÜSTUNGEN

– Bugrolle mit Ankerleinenführung
– Festmacherpoller
– Kippkonsole mit Konsolenaufsatz und hydraulischer Lenkung
– Bolster tube mit Rückenlehne
-Geräteträger
– Heckplattformen mit Badeleiter
– EVA-Deck
– MERCURY F 150 XL Motor

ELEKTRISCHE & ELEKTRONISCHE AUSRÜSTUNGEN

– Navigationslichter auf Geräteträger
– Navigationsbeleuchtung
– 12 V / USB Buchse
– GPS-Echolot NOVA 10 – TA Chirp 95 Schwinger – Navionic Karte Biskaya und Ärmelkanal
– Festes VHF Navicom RT1050 mit Geräteträger Antenne
– HP 7.7 XS Sport Serie 240-Watt-Lautsprecher mit Led
– Piranha P3 Unterwasser-LED, kobaltblau

SICHERHEITSAUSRÜSTUNG

– Guy COTTEN Ausrüstungstasche mit Küstenausrüstung
– 4 automatische Rettungswesten
– 4 schwarze Jobe Contour Fender
– Anker + Vertäuungsleinen

 

3 Einheiten verfügbar ab Mitte November 2024 und 2 Einheiten im März 2025 

OPEN 7 VENDÉE GLOBE 2024 LIMITIERTE AUFLAGE 

Verkaufspreis: 58 301ex. MwSt

statt 76 374€ ex. MwSt

20% Anzahlung von 69 960€ inkl. französischer Mehrwertsteuer: 13 992€

Bezahlung mit Alma in 2, 3 oder 4x

Pro 7.5 Zodiac Vendée Globe 2024

SPEZIFISCHE AUSRÜSTUNGEN

– Bugrolle
– Bugreling
– HXLS-Konsole mit Konsolenaufsatz und hydraulischer Lenkung
– Pro Bolster mit Rückenlehne
– 3er Sitzbank mit seitlichen Griffen
– Geräteträger mit Festmacherklampen
– Heckplattformen mit Badeleiter
– EVA-Deck
– MERCURY F 200 XL Motor

ELEKTRISCHE & ELEKTRONISCHE AUSRÜSTUNGEN

– Navigationslichter auf Geräteträger
– Navigationsbeleuchtung
– 12 V / USB Buchse
– GPS-Echolot NOVA 10 – TA Chirp 95 Schwinger – Navionic
Karte Golf von Biskaya und Ärmelkanal
– Festes VHF Navicom RT1050 mit Roll-Bar Antenne
– HP 7.7 XS Sport Serie 240-Watt Lautsprecher mit Led
– Piranha P3 Unterwasser-LED, kobaltblau

SICHERHEITSAUSRÜSTUNG

– Guy COTTEN Ausrüstungstasche mit Küstenausrüstung
– 4 automatische Rettungswesten
– 4 schwarze Jobe Contour Fender
– Seasafe 4-Personen-Rettungsinsel für die Küste
– Anker + Vertäuungsleinen

 

17 Einheiten verfügbar ab Mitte November 2024 und 17 Einheiten im März 2025 

PRO 850 VENDÉE GLOBE 2024 LIMITIERTE AUFLAGE

Verkaufspreis: 107 478€ ex. MwSt

statt 141  000€ ex. MwSt

20% Anzahlung von 128 970€ inkl. französischer Mehrwertsteuer: 25 974

Bezahlung mit Alma in 2, 3 oder 4x

Pro 850 Zodiac Vendée Globe 2024

SPEZIFISCHE AUSRÜSTUNGEN

– Bugrolle
– Festmacherpoller
– HXLS-Konsole mit Konsolenaufsatz und hydraulischer Lenkung
– T-Top
– 4 Jockeysitze mit Shockwave-Federung
– Sitzbank hinten
– Geräteträger
– EVA-Deck
– MERCURY 2 x F 200 XL Zweimotoren

ELEKTRISCHE & ELEKTRONISCHE AUSSTATTUNG

– Navigationslichter am Geräteträger
– Navigationsbeleuchtung
– 12 V / USB-Buchse
– GPS-Echolot NOVA 10 – TA Chirp 95 Schwinger – Navionic
Karte Golf von Biskaya und Ärmelkanal
– Festes UKW Navicom RT1050 + AIS (Empfänger und Sender) mit Roll-Bar Antenne
– HP 7.7 XS Sport Serie 240-Watt Lautsprecher mit Led
– Piranha P3 Unterwasser-LED, kobaltblau

SICHERHEITSAUSRÜSTUNG

– Guy COTTEN Ausrüstungstasche mit Küstenausrüstung
– 4 automatische Rettungswesten
– 4 schwarze Jobe Contour Fender
– Seasafe 4-Personen-Rettungsinsel für die Küste
– Anker + Vertäuungsleinen

 

2 Einheiten verfügbar im März 2025 

Ein bisschen Geschichte

Vendée Globe 2024 Zodiac

Seit ihren bescheidenen Anfängen im Jahr 1989 hat die Vendée Globe die Welt in ihren Bann gezogen und ist ein Schaufenster für unerschrockene Segler und ihre Heldentaten auf See. Bei diesem waghalsigen Abenteuer wurde Zodiac 2008 zum ersten Mal ein unschätzbarer Partner, der dieses epische Rennen unterstützt. Lassen Sie uns die Geschichte dieser emblematischen Zusammenarbeit zurückverfolgen, die das Wesen der Vendée Globe geprägt hat.

Zodiac, eine Tradition der Exzellenz auf See 

Seit seiner Gründung im Jahr 1896 war Zodiac an einigen der größten Weltumsegelungsabenteuer der Welt beteiligt. Von Polarexpeditionen bis hin zu Ozeanüberquerungen, wie die von Alain Bombard im Jahr 1952, wurden die Zodiac-Boote von den größten Entdeckern wegen ihrer unvergleichlichen Zuverlässigkeit und Leistung ausgewählt. Diese Tradition der Exzellenz hat Zodiac natürlich dazu veranlasst, sich an großen Segelevents zu beteiligen, die dieselben Werte teilen, darunter die Vendée Globe. Die Unterzeichnung der Partnerschaft mit der Vendée Globe 2024 ist für Zodiac und seine Mitarbeiter eine große Quelle des Stolzes. Sie erfordert das Engagement aller Teams – Marketing, Konstruktionsbüro, Produktion, Logistik, Vertrieb – um 42 RIBs zur Verfügung zu stellen, die die Sicherheit der Teilnehmer überwachen und gewährleisten.

Unermüdliche Unterstützung für Segler 

2008 markierte Zodiac einen Wendepunkt in der Vendée Globe, indem es der Organisation zum ersten Mal nicht weniger als 60 Zodiac Pro Open 650 zur Verfügung stellte, die die zweite Generation dieses Bootes mit einer neuen Konsole und Bolster repräsentieren. Dieser Beitrag war entscheidend für den reibungslosen Ablauf der Regatta, da den Seglern zuverlässige und leistungsstarke Sicherheitsboote zur Verfügung gestellt wurden.

Vier Jahre später, im Jahr 2012, als sich die IMOCA-Leistung weiter entwickelte, passte Zodiac sein Angebot an die veränderten Bedürfnisse an. Obwohl das Pro Open 650 mit einem neuen Schlauchkörperdesign die bevorzugte Wahl blieb, stellte die Marke auch größere Boote wie das Pro 750, Pro 850 und N-ZO 700 zur Verfügung. Diese Flexibilität im Angebot von Zodiac hat den Seglern ein vielfältiges Angebot an Ausrüstung für alle Wetterbedingungen beschert.

Eine vielversprechende Zukunft der Zusammenarbeit 

Während die Vendée Globe weiterhin Generationen von Seglern und Segelenthusiasten inspiriert, bleibt Zodiac diesem außergewöhnlichen Abenteuer verpflichtet. Mit ihrem Know-how und ihrer Tradition ist die Marke bereit, sich den kommenden Herausforderungen zu stellen und gemeinsam mit den Vendée-Globe-Seglerinnen und -Seglern die Grenzen der Meeresforschung weiter zu verschieben.

Ein Abenteuer mit vielen Herausforderungen 

Im Laufe der Jahre hat Zodiac bei der Vendée Globe einige denkwürdige Momente erlebt, aber auch einige schwierige Herausforderungen gemeistert. Im Jahr 2008 musste das Vertriebsteam 60 Boote auf Anhängern von der Zodiac-Fabrik in Rochefort nach Les Sables d’Olonne transportieren, eine Herausforderung, die trotz widriger Wetterbedingungen erfolgreich bewältigt wurde. Während dieser Ausgabe haben wir das Fotoshooting der Z mit unseren Booten organisiert, eine große Quelle des Stolzes für unsere Teams, diese Herausforderung gemeistert zu haben, obwohl die Wetterbedingungen nicht die besten waren, mit Wellen von 4 bis 6 m.

Vendée Globe 2024 Zodiac

2012 stellte uns die Organisation der Vendée Globe einen Hangar zur Verfügung, um die Boote vor der Eröffnung des Dorfes und nach dem Start zu lagern.

Dieser Hangar war lange Zeit unbewohnt gewesen und hatte eine große Taubenfamilie beherbergt. Am Tag nach der Ankunft der Boote waren wir unangenehm überrascht, dass sie mit Taubenkot bedeckt waren. Die Zodiac-Teams mussten die Ärmel hochkrempeln, um alle Boote zu reinigen.

 

Ähnliche Veranstaltungen

  • Offre flotteur Zodiac Medline 6.8
    Offre flotteur Zodiac roll bar
    November 2 2023
    Angebot Zodiac Schlauchkörper
    Möchten Sie Ihren abnehmbaren Zodiac Schlauchkörper austauschen oder haben Sie einfach nur Lust, Ihrem Boot einen neuen Anstrich zu verpassen?…
    Lesen Sie den Artikel
  • Vendée Globe 2024 Zodiac
    Vendée Globe 2024 Zodiac boote
    Oktober 25 2023
    Vendée Globe 2024
    Machen Sie sich bereit für einen Wirbelwind von Abenteuern… Zodiac wird offizieller Ausstatter der Vendée Globe 2024!
    Lesen Sie den Artikel
  • Club Zodiac Arzon 2023 boote
    Club Zodiac Arzon 2023
    Juli 10 2023
    Event Club Arzon 2023
    Erleben Sie den 17. Juni in Arzon mit den Mitgliedern des Zodiac-Clubs noch einmal!
    Lesen Sie den Artikel
  • Evènement Club Oléron 2022
    Evènement Club Oléron
    April 19 2023
    Club-Event Oléron 2022
    Ein schöner Rückblick auf unseren Zodiac-Clubtag auf der Insel Oléron am 18. Juni 2022: fast 30 versammelte Zodiac- und Bombard-Boote…
    Lesen Sie den Artikel
  • Club-Event Trinité-Sur-Mer
    Club-Event Trinité-Sur-Mer
    April 19 2023
    Club-Event Trinité-Sur-Mer
    Wir hatten das Vergnügen, das Erste Zodiac Club Eigner-Event in La Trinité-sur-Mer am 18. September 2021 zu organisieren.
    Lesen Sie den Artikel